KOSTENLOSE LIEFERUNG £30+ | GESCHENK £100+
£0.00 0
Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Weiter einkaufen

Was ist der Entourage-Effekt? Aktualisiert 2023

Puzzlestücke

Inhaltsverzeichnis

 

Marihuana und Hanf sind beide Pflanzen, die zur selben Pflanzenart, Cannabis Sativa, gehören. Jede Pflanze dieser Art enthält Hunderte von verschiedenen Verbindungen, darunter einige bekannte wie CBD und THCdie alle auf unterschiedliche Weise miteinander und mit dem menschlichen Körper interagieren.

Der Entourage-Effekt bezieht sich auf die Art und Weise, wie all diese Verbindungen - hauptsächlich Cannabinoide und Terpene - in Synergie zusammenwirken, um eine ganzheitliche Wirkung auf den menschlichen Körper zu erzielen, die größer ist als die Summe ihrer Teile.

Obwohl CBD wie ein Wundermittel erscheinen mag, ist seine Wirkung auf Appetit, Schmerzempfinden, Stimmung und Gedächtnis auf die Tatsache zurückzuführen, dass natürlich vorkommende Cannabinoid-Rezeptoren im gesamten menschlichen Gehirn und Körper verteilt sind.

In Kombination mit anderen Cannabinoiden wie CBG könnte CBD jedoch noch wirksamer sein und möglicherweise als Behandlungsoption für ein breiteres Spektrum an körperlichen und psychischen Beschwerden eingesetzt werden.

Was sind Terpene?

Terpene sind eine große Gruppe von organischen Kohlenwasserstoffen, die Cannabis seine aromatische und geschmackliche Vielfalt verleihen. Sie werden als Öle in den klebrigen Harzdrüsen der Blume abgesondert, die auch für THC, CBD und andere Cannabinoide verantwortlich sind.

Terpene gibt es nicht nur in der Cannabisfamilie. Sie können auch in Kräutern, Früchten und Pflanzen gefunden werden. Ein Beispiel für ein Terpen, das außerhalb von Cannabis vorkommt, ist Limonen, das den pikanten Duft und Geschmack von Zitrusfrüchten erzeugt.

Jede Cannabisverbindung beeinflusst andere Verbindungen um sie herum. Selbst kleine Mengen von Terpenen, wie das Vorhandensein des Terpens, das Cannabis seine riechenDie Wirkung, die ein aus Cannabis gewonnenes Produkt oder Medikament auf eine Person haben kann, ist nicht unerheblich.

Ein Beispiel dafür ist die Kombination der Cannabisbestandteile Myrcen, Pinen und Caryophyllen, die dazu beiträgt, die Ängste Symptome. Myrcen ist ein in Cannabis vorkommendes Terpen, das den Widerstand in der Blut-Hirn-Schranke verringern kann, wodurch andere nützliche Chemikalien leichter passieren können. Pinen wirkt den durch THC verursachten Beeinträchtigungen von Wahrnehmung und Gedächtnis entgegen, und Caryophyllen hat entzündungshemmende Eigenschaften.

Während diese Verbindungen einzeln positive Wirkungen haben, erzeugen sie zusammen eine kombinierte Wirkung, die viel umfassender und für die Behandlung von Angstsymptomen geeignet ist. Sie finden Terpene in unserem gesamten Sortiment der mit Terpenen durchzogenen Canavape Complete Vapes. Unsere Verkaufsschlager sind White Widow, Granddaddy Purple und Super Lemon Haze. White Widow ist eine klassische Sorte, die für ihre Terpene bekannt ist, die den Geist entspannen und erfrischen. White Widow alias Whitewidow macht nur ein Zehntel unserer Terpenauswahl aus. Probieren Sie sie noch heute aus!

 

Das Potenzial des Entourage-Effekts

Reine CBD-Medikamente sind dafür bekannt, dass sie viele Krankheiten behandeln können, aber in Kombination mit ihren anderen natürlichen Bestandteilen wie CBG, CBNCBC und THC, sind die Behandlungsmöglichkeiten größer.

Vollspektrum-Öl ist jedoch nicht immer die beste Lösung für Betroffene, da maßgeschneiderte Formulierungen viel effektiver sein können. GFarma News schreibt, dass "der Konsum von Vollpflanzen effektiv eine unbekannte und nicht quantifizierte Kombination von Cannabinoiden auf jeden Rezeptor wirft und auf das Beste hofft. Das ist das Nonplusultra der Polypharmakologie. Die andere Seite der Medaille ist die Verwendung eines einzigen Cannabinoids, das auf einen einzigen Rezeptor wie CB-1 (Cannabinoidrezeptor 1) wirkt, um eine einzige Wirkung zu erzielen. Dies ist der Ansatz, den Big Pharma bisher verfolgt hat, wobei der Entourage-Effekt völlig außer Acht gelassen wurde."

Darüber hinaus wirken einige Cannabisverbindungen nicht gut synergetisch und können sich sogar gegenseitig in ihrer Wirkung blockieren, wenn sie im selben Produkt enthalten sind. Daher ist es nicht immer ideal, ein komplettes Spektrum an Cannabinoiden und Terpenen zu haben, wenn man nach einer gezielten Linderung sucht.

Das CBD-Öl von Canavape enthält CBG, ein Cannabinoid, das nachweislich ähnliche Eigenschaften wie CBD hat. Wenn diese beiden Cannabinoide zusammenarbeiten, können sie sogar noch effektiver sein. Canavape Complete E-Liquid enthält CBD, CBG und Terpene aus verschiedenen Sorten von Cannabispflanzen, so dass es eine umfassendere Wirkung entfaltet.

Wie Sie CBD einnehmen, hängt von den Symptomen ab, die Sie lindern möchten. Recherchieren Sie immer und finden Sie die richtige Dosierung die für Sie die gewünschten Ergebnisse bringen werden.

Bitte beachten: Dieser Blog-Beitrag spiegelt historische Daten wider, die vor den jüngsten Änderungen der Cannabinoid-Gesetze und der Vorschriften für medizinisches Cannabis liegen, sowie einige unserer besten CBD-Produktnamen, Stärken und Formulierungen. Diese historischen Blogs dienen auch nach der Aktualisierung unserer Website als Referenz, können aber veraltete Informationen enthalten. Entdecken Sie unsere aktualisierten CBD- und legalen Cannabinoid-Produkte für das beste CBD-Erlebnis. 

Teilen: