SOMMERSCHLUSSVERKAUF + GRATISGESCHENK BEI EINEM EINKAUF VON ÜBER 100 £
£0.00 0
Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Weiter einkaufen

Was ist ein CBD-Analysezertifikat und warum ist es wichtig? 

Porträt eines Wissenschaftlers mit Maske, Brille und Handschuhen, der in einem Gewächshaus Hanföl erforscht und untersucht. Konzept der alternativen Kräutermedizin, Cbd-Öl, pharmazeutische Industrie

Inhaltsverzeichnis

Ein CBD-Analysezertifikat (COA) ist ein Dokument eines akkreditierten Drittlabors, das die Anzahl und Stärke der verschiedenen Cannabinoide in einem Produkt angibt. CBD-Analysezertifikate werden von Herstellern erworben, indem sie Chargen ihrer Produkte zur Prüfung an ein vollständig akkreditiertes Labor senden, um sicherzustellen, dass die Qualität gleichbleibend und frei von Verunreinigungen ist.

Warum CBD-Produkte mit einem Analysezertifikat (COA) versehen sein sollten 

Beim Kauf von CBD gibt es viele Unsicherheiten, und Forscher stellen fest, dass viele CBD-Produkte nicht die auf dem Etikett angegebene Menge an CBD enthalten.

Zum Beispiel wurde eine Untersuchung durchgeführt von Bonn-Miller et al. (2017) über die Genauigkeit der Kennzeichnung von online verkauften Cannabidiol-Extrakten ergab, dass 26% der getesteten Produkte weniger CBD enthielten als angegeben. Dies ist für die Nutzer von entscheidender Bedeutung, da die Diskrepanz in der Tat jegliche mögliche Vorteile.

Andererseits sind Produkte, die einen höheren Gehalt an THC Gehalt als angegeben kann ausreichen, um eine Vergiftung oder Beeinträchtigung hervorzurufen, was besonders gefährlich sein kann, wenn Sie vorhaben Antrieb oder haben eine bevorstehende Drogentest. Daher ist es wichtig, dass der genaue Produktinhalt angegeben wird - und hier kommt die COA ins Spiel.

In ähnlicher Weise beziehen sich die Zertifikate für die Hauptinhaltsstoffe auf die aktiven Verbindungen in unseren Produkten, nämlich die von uns verwendeten CBD- und CBG-Isolate. Damit soll nachgewiesen werden, dass in diesen Isolaten keine Verunreinigungen oder Spuren verbotener Cannabinoide enthalten sind, wie es manchmal bei anderen Kernbestandteilen anderer CBD-Unternehmen der Fall ist. 

Worauf ist beim Lesen eines COA zu achten? 

Vergewissern Sie sich erstens, dass das CBD nicht im eigenen Haus getestet wurde, denn ein COA sollte immer von einer dritten Partei stammen, um Objektivität zu gewährleisten. Laboratorien veröffentlichen die Ergebnisse in der Regel in mg/g und nicht in ml, aber seien Sie versichert, dass der mg/g-Wert einer 1-ml-Probe aus einer bestimmten Charge entspricht - einer Charge von Flüssigkeit, die zur Herstellung von Canavape 200mg E-Liquids verwendet wird, zum Beispiel.

Was die Potenz des CBD betrifft, so sollten Sie überprüfen, ob die CBD- und THC-Werte mit dem Etikett übereinstimmen - der THC-Gehalt sollte nach geltendem britischen Recht nicht höher als 0% sein. Dieser Wert wird auf dem COA oft mit 0,03% angegeben. Dies mag überraschen, da viele im Vereinigten Königreich verkaufte Produkte angeblich bis zu 0,2% THC enthalten. Alle auf dieser Website verkauften Produkte sind frei von THC.

Und schließlich sollten Sie sich die COA ansehen, um die Qualität des Produkts zu beurteilen. CBD, das als Vollspektrum oder als breites Spektrum sollte eine Vielzahl von Cannabinoiden enthalten, die sich in der COA widerspiegeln sollten. Zu diesen Cannabinoiden könnten gehören: CBDa, CBG, CBC, THC und CBN und sollte in Mengen von mehr als 1% vorhanden sein. 

Wie man ein Analysezertifikat liest: COA

Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für jeden Abschnitt der Canavape COA.

canavape Analysezertifikat
canavape Analysezertifikat

Die Registrierungsnummer des Labors

Name des Cannabinoid-Herstellers

Diese Tabelle enthält die Daten, die das Labor nach Abschluss der Tests liefert. In diesem Beispiel sehen wir, dass das Labor die Probe am 28.11. erhielt und am 29.11. mit der Untersuchung begann, die am 19.12. abgeschlossen wurde. 

Diese Tabelle enthält den Cannabinoid-Typ (Parameter), das Ergebnis der Potenz in % und mg/g sowie die Testmethode.

Um mehr darüber zu erfahren, können Sie hier die COA-Dokumente von akkreditierten Drittlabors für die auf dieser Website verkauften Produkte einsehen: COA-Datenbank.

Bitte beachten: Dieser Blog-Beitrag spiegelt historische Daten wider, die vor den jüngsten Änderungen der Cannabinoid-Gesetze und der Vorschriften für medizinisches Cannabis liegen, sowie einige unserer besten CBD-Produktnamen, Stärken und Formulierungen. Diese historischen Blogs dienen auch nach der Aktualisierung unserer Website als Referenz, können aber veraltete Informationen enthalten. Entdecken Sie unsere aktualisierten CBD- und legalen Cannabinoid-Produkte für das beste CBD-Erlebnis. 

Teilen: