SOMMERSCHLUSSVERKAUF + GRATISGESCHENK BEI EINEM EINKAUF VON ÜBER 100 £
£0.00 0
Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Weiter einkaufen

Der ultimative Leitfaden für die Verwendung guter CBD-Öle und -Tinkturen

cbd-Öl im Freien

Inhaltsverzeichnis

CBD-Öl und -Tinkturen erfreuen sich aufgrund ihrer potenziellen gesundheitlichen Vorteile zunehmender Beliebtheit bei den Nutzern. Sie sind extrahiert von der Hanf Pflanze und enthalten CBD, eine nicht psychoaktive Verbindung. CBD wird eine therapeutische Wirkung zugeschrieben, unter anderem zur Schmerzlinderung, Ängste Reduzierung und bessere schlafen. CBD-Öl und -Tinkturen sind sehr einfach zu verwenden und können auch in eine tägliche Wellness-Routine integriert werden. 

Hier werden wir besprechen, wie man CBD-Tinkturen und CBD-Öl verwendet:

1. CBD-Öl und Tinkturen verstehen

CBD-Öl und -Tinkturen sind beides Flüssigextrakte aus der Hanfpflanze. CBD-Öl wird sorgfältig aus Hanfblüten extrahiert und mit einem Träger Öl wie Kokosnuss Öl oder Hanfsamenöl. CBD-Tinkturen hingegen werden durch Einweichen der Hanfpflanze in Alkohol oder Essig, um das CBD zu extrahieren. CBD-Tinkturen sind konzentrierter als CBD-Öl und werden in der Regel sublingual (unter der Zunge) eingenommen, um schneller aufgenommen zu werden.

2. Die Wahl eines guten CBD-Öls oder einer Tinktur

Bei der Auswahl eines guten CBD-Öls oder einer CBD-Tinktur ist es wichtig, auf die Qualität, Potenz und Reinheit des Produkts zu achten. Achten Sie auf Produkte, die von unabhängigen Labors getestet wurden. Sie sollten auch ein Analysezertifikat haben. So kann sichergestellt werden, dass das Produkt die angegebene Menge an CBD enthält und frei von Verunreinigungen wie Schwermetallen und Pestiziden ist. Wählen Sie außerdem Produkte aus Bio-Hanf mit einem Vollspektrum- oder Breitspektrum-CBD-Extrakt.

3. Wie man CBD-Öl verwendet

CBD-Öl ist recht einfach zu verwenden und kann oral eingenommen oder äußerlich angewendet werden. Um CBD-Öl oral einzunehmen, geben Sie einfach ein paar Tropfen unter die Zunge und halten Sie sie dort für 30-60 Sekunden, bevor Sie sie schlucken. So kann das CBD über die Zungendrüsen in den Blutkreislauf aufgenommen werden. Sie können CBD-Öl auch in Speisen oder Getränke einrühren, obwohl dies die Wirksamkeit verringern kann.

Um CBD-Öl örtlich anzuwenden, tragen Sie eine kleine Menge auf die betroffene Stelle auf und massieren Sie es in den Körper ein. Haut. Dies ist besonders nützlich für lokale Schmerzen und Entzündungen.

4. Wie man CBD-Tinkturen verwendet

CBD-Tinkturen sind konzentrierter als CBD-Öl und werden zur schnelleren Aufnahme sublingual eingenommen. Um CBD-Tinkturen zu verwenden, füllen Sie den Tropfer mit der empfohlenen Dosis und legen ihn unter die Zunge. Halten Sie ihn dort für 30-60 Sekunden, bevor Sie ihn schlucken. So kann das CBD über die Zungendrüsen in den Blutkreislauf aufgenommen werden.

Sie können CBD-Tinkturen auch in Speisen oder Getränke einrühren, obwohl dies die Wirksamkeit verringern kann. Es wird jedoch nicht empfohlen, CBD-Tinkturen zu verdampfen, da sie nicht zum Inhalieren bestimmt sind.

5. Dosierungsempfehlungen

Die empfohlene Dosierung für CBD-Öl und -Tinkturen variiert je nach der Potenz des Produkts und den Bedürfnissen des Einzelnen. Es wird empfohlen, mit einer niedrigen Dosis zu beginnen und diese langsam zu erhöhen, bis Sie die gewünschte Wirkung erzielen.

CBD-Öl und -Tinkturen gibt es in verschiedenen Stärken, die in der Regel von 250 mg bis 1500 mg pro Flasche reichen. Ein allgemeiner Richtwert ist die Einnahme von 1-6 mg CBD pro 10 Pfund Körpergewicht. Wenn Sie zum Beispiel 150 Pfund wiegen, sollten Sie 15-90 mg CBD pro Tag einnehmen.

Es ist wichtig zu beachten, dass CBD mit bestimmten Medikamenten in Wechselwirkung treten kann. Es wird daher empfohlen, vor der Verwendung von CBD-Produkten den Arzt Ihres Vertrauens zu konsultieren.

6. Lagerung und Haltbarkeitsdauer

CBD-Öl und -Tinkturen sollten an einem kühlen und trockenen Ort und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt gelagert werden, um ihre Wirksamkeit zu erhalten. Halten Sie sie außerhalb der Reichweite von Kinder und Haustiere ist ebenfalls wichtig. CBD-Öl und -Tinkturen haben eine Haltbarkeit von etwa 1-2 Jahren.

Schlussfolgerung

CBD-Öl und -Tinkturen sind recht einfach zu verwenden und können auch in eine tägliche Wellness-Routine integriert werden. Ihnen werden gesundheitliche Vorteile zugeschrieben, darunter Schmerzlinderung, Verringerung von Angstzuständen und besserer Schlaf. Bei der Auswahl eines guten CBD-Öls oder einer Tinktur ist es wichtig, auf die Qualität, die Potenz und die Reinheit des Produkts zu achten. Außerdem ist es wichtig, die Dosierungsempfehlungen zu beachten und die Produkte richtig zu lagern. CBD-Öl und -Tinkturen können eine wertvolle Ergänzung zu Ihrer Wellness-Routine sein, vorausgesetzt, Sie verwenden das richtige Produkt und die richtige Anwendung.

Auf der Suche nach gute CBD-Öle und Tinkturen in Großbritannien? Canavape ist Ihre erste Anlaufstelle! Unser CBD-Öl und E-Liquid sind frei von THC und in unserem Labor im Vereinigten Königreich hergestellt, was erstklassige Qualität und Sicherheit garantiert. Ob Sie an CBD interessiert sind vaping Produkte oder reines CBD-Öl, Canavape hat Ihre Bedürfnisse abgedeckt. Erkunden Sie jetzt unsere Auswahl an in Großbritannien hergestellten CBD-Produkten und entdecken Sie die Vorteile von CBD aus erster Hand!

Bitte beachten: Dieser Blog-Beitrag spiegelt historische Daten wider, die vor den jüngsten Änderungen der Cannabinoid-Gesetze und der Vorschriften für medizinisches Cannabis liegen, sowie einige unserer besten CBD-Produktnamen, Stärken und Formulierungen. Diese historischen Blogs dienen auch nach der Aktualisierung unserer Website als Referenz, können aber veraltete Informationen enthalten. Entdecken Sie unsere aktualisierten CBD- und legalen Cannabinoid-Produkte für das beste CBD-Erlebnis. 

Teilen: